nach oben

Das BID Marktquartier e.V.

Der Verein für das Herz Gießens

Sie erreichen den Verein:

- per Post: Marktquartier e.V., Kreuzplatz 6, 35390 Gießen

- per Telefon: 0641/38266

- per E-Mail: info@marktquartier.de

- und direkt: Unser Vorstand trifft sich am Dienstag jeder geraden Kalenderwoche um 15 Uhr. Diese Treffen sind öffentlich, derzeit finden Sie im Siebenkorn / Cafe Brotzeit am Ludwigsplatz statt. Sie sind dort herzlich eingeladen!

Das Marktquartier ist die exakte Mitte Gießens. Zugleich ist es der Name unseres Vereins, in dem Eigentümer von Grundstücken, Geschäftsleute und weitere interessierte Personen und Einrichtungen Mitglied sind.

Das Zentrum Gießens hat immer noch eine hochwertige Handelsstruktur mit vielen inhabergeführten, individuellen und serviceorientierten Geschäften. Aber es gibt auch ruhige Ecken, Bistros und Cafés, in denen man sich vom Trubel der Einkaufsstadt erholen kann. Im Quartier selbst oder ganz in der Nähe locken Museen, Wochenmarkt und Botanischer Garten zum Besuch. Und nicht zuletzt ist das Marktquartier auch wieder eine begehrte zentrale Wohnlage.

Diese Werte erhalten und fördern wir, derzeit vor allem mit dem gesetzlichen Instrument des „Innovationsbezirks” nach dem hessischen Landesgesetz (... jeder sagt „BID” dazu).

Der Verein „Marktquartier e.V.” ist ab Januar 2007 Träger des gleichnamigen BID Marktquartier. Dessen
erste Laufzeit (diese darf stets nur fünf Jahre betragen) endete im Dezember 2011, die zweite
Laufzeit im Dezember 2016 - nun befinden wir uns schon in der dritten Verlängerungbis Dezember 2021.


Satzung und andere Regularien

Vereinssatzung

Zum Öffnen oder Herunterladen hier klicken:

In der Gründungsversammlung am 10. Januar 2006 wurden die Satzung und die Beitragsordnung beschlossen, in der Mitgliederversammlung am 1. März 2007 wurden beide geändert. Wir haben uns bei der Satzung stark an diejenige der „IG Marktplatz” angelehnt, die sich in den Vorjahren als praktikabel und fair erwiesen hatte. Unsere Satzung wurde dadurch auch zur wesentlichen Vorlage für die Satzungen der übrigen Gießener BID-Trägervereine.

Die Beitragsordnung sieht durchaus beachtliche Beiträge für ordentliche Mitglieder vor, denn die Erhaltung bzw. Förderung unseres Viertels ist nicht kostenfrei zu haben. Solange der Innovationsbezirk „Marktquartier” nicht eingerichtet war, mussten wir bereits in genügendem Umfang arbeitsfähig werden, um ein Mindestmaß an Aktionen, Werbung und Verschönerung leisten zu können.

Ab Januar 2007 gibt es nun fortlaufend den Innovationsbereich. Seitdem gilt: Für alle Grundeigentümer werden die für den Innovationsbereich gezahlten Beiträge vollständig angerechnet, so daß es nicht zu einer Doppelzahlung kommen kann. Lediglich die Grundbeiträge (derzeit 30 €) sind zusätzlich zu zahlen. Gleiches gilt für Gewerbemieter, die sich zu mindestens 50% an den „BID”-Beiträgen ihrer Vermieter beteiligen.


Der Vorstand des Marktquartiers seit dem 18. März 2015

(am 23.3.2017 unverändert wiedergewählt)

1. Vorsitzender Thomas Kirchhof post@heilpraxis-kirchhof.de
Vorsitzende und Kassiererin Christiane Menges chr.menges@arcor.de
Vorsitzender und Schriftführer Jörg Leibold-Meid leibold-meid@arcor.de
Beisitzerin Isgard Eißer-Cseke

Beisitzerin Sigrid Fuhr

Beisitzerin Christina Winterhoff

Beisitzerin Gabriele Zimmer

Eine Website von Capersville Interactive